BPCA Banque Populaire Cote d'Azur Monaco

.
Das Fürstentum Monaco
Drucken
Mit 80,6 Milliarden Euro Aktiva, die von 39 Bankinstituten und 45 Verwaltungsgesellschaften verwaltet werden, ist das Fürstentum ein internationaler Finanzplatz von erstem Rang. Seine Trümpfe: ein gemäßigtes Steuerwesen und die Vertraulichkeit von Informationen, bei gleichzeitiger aktiver Teilnahme am Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismus.


Ein gemäßigtes Steuerwesen
Blank - BPCA Monaco

• Natürliche Personen : Das monegassische Steuerwesen zeichnet sich durch das Fehlen direkter Steuern (Einkommenssteuer, Kapitalsteuer, Grundsteuer, Wohnungssteuer ...) aus.
Das gilt allerdings nicht für französische Staatsangehörige, die am Stichtag des 31.10.1962 nicht mindestens 5 Jahre ihren Hauptwohnsitz in Monaco gehabt haben - diese bleiben der französischen Besteuerung unterworfen.
Blank - BPCA Monaco
• Unternehmen : Es gibt keine direkte Besteuerung für Industrie- und Handelsunternehmen, die mehr als 75 % ihres Umsatzes im Fürstentum tätigen.
Bei in Monaco niedergelassenen Unternehmen, die diese Voraussetzung nicht erfüllen, wird der Gewinn besteuert. Der Steuersatz beträgt 33,33 %.

Blank - BPCA Monaco

Vertraulichkeit
Blank - BPCA Monaco

Die Leiter und das Personal der im Fürstentum niedergelassenen Finanzinstitute unterliegen der beruflichen Verschwiegenheitspflicht. Die Verletzung dieser Verpflichtung wird durch die in Artikel 308 des Code Pénal festgelegten Strafen geahndet.
Blank - BPCA Monaco
Diese Verschwiegenheitspflicht deckt Auskünfte über Geschäfte, insbesondere die Vermögensverwaltung, ebenso wie die Existenz, die Führung und den Saldo von Bankkonten ab.
Blank - BPCA Monaco
Wie in allen Ländern mit organisiertem Finanzsystem wird diese Verschwiegenheitspflicht nicht gegenüber - ihrerseits wieder der Verschwiegenheitspflicht unterliegenden - Aufsichtsorganen des monegassischen Bankensystems und des Kampfs gegen Geldwäsche sowie gegenüber der monegassischen Justizbehörde im Rahmen eines Strafverfahrens wirksam.

Blank - BPCA Monaco

Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismus
Blank - BPCA Monaco

Das Fürstentum betreibt seit langem eine aktive Politik der Bekämpfung von organisierter Kriminalität, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.
Blank - BPCA Monaco
Zu diesem Zweck werden die Gesetzestexte regelmäßig verschärft; sie wurden auch zu wiederholten Malen durch die zuständigen internationalen Organe positiv evaluiert :
Blank - BPCA Monaco
• F.A.T.F. (Arbeitskreis Maßnahmen zur Geldwäschebekämpfung)
• MONEYVAL (Europarat)
• I.W.F. (Internationaler Währungsfonds)

Websites :
Blank - BPCA MonacoOffizielle Website der monegassischen Regierung
Blank - BPCA MonacoAMAF
Blank - BPCA MonacoMonaco For Finance
Blank - BPCA MonacoUnroleapartdanslemonde.mc